Sie sind hier

Buch des Monats Mai

Mechthild Gläser
Die Buchspringer

(für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene, die fantasievolle Geschichten mögen)

Amy soll ihre Sommerferien mit ihrer Mutter auf einer vergessenen Shetlandinsel verbringen. Und eigentlich ist Amy darüber auch sehr froh, denn in der Schule ist sie nicht sehr beliebt und irgendwie fühlt sie sich ohnehin immer etwas anders als ihre Mitschüler. Sie freut sich auf gemütliche Tage, die sie mit ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Lesen, verbringen möchte. Doch kaum auf der Insel gelandet, erfährt sie von ihrer Großmutter, dass sie eine ungewöhnliche Begabung besitzt. Sie kann nämlich in Bücher reisen und dort sogar Einfluss auf deren Geschichte haben. Amy ist überwältigt – sie schlendert durch das Dschungelbuch, freundet sich mit Goethes Werther an und schenkt Oliver Twist einen Kaugummi. Doch auch in der Buchwelt ist nicht immer alles so friedlich. Ungewöhnlich Dinge passieren und Amy fühlt sich  gezwungen in die eine oder andere Handlung einzugreifen.