Sie sind hier

Buch des Monats September 2016

Federico Axat
Die Verwandlung des Schmetterlings

Ein langer Sommer steht für Sam und Billy bevor. Sie wollen ein Baumhaus bauen und so viel Zeit wie möglich im Wald verbringen. Für Sam, der seine Mutter bei einem mysteriösen Autounfall verloren hat und deshalb auf einem Hof für Waisenkinder lebt, sind die Stunden mit Billy immer etwas Besonderes. Auch als sie Miranda mit in ihr eingeschworenes Team aufnehmen, ändert sich an ihren Ferienplänen nicht viel. Sie ahnen nicht, dass sie in diesem Sommer nicht nur schöne Abenteuer erleben und Geheimnisse aufdecken werden und dass sie am Ferienende nicht mehr die dieselben unbeschwerten Kinder sind.